ENGOBEN STEINZEUG UND PORZELLAN EASP00 WEISSE

EASP00

Verpackung durch Preis durch kg Preis inkl. MwSt. Quantität
250GR L 0.25 30,91 € 7,73 €
1KG L 1 18,97 € 18,97 €
5KG 5 6,76 € 33,82 €
10KG 10 5,75 € 57,48 €

Zu Färbende basis - EASP00

 

Bei Steinguttemperatur werden die Farben mehr Pastell sein als vorgestellt.

 

Rat :

Brennbereich 980 - 1280°C

Mehr Infos

ENGOBE STEINZEUG & PORZELLAN EASP00 BASIS ZUM EINFÄRBEN EASP00

Ref : EASP00

Basis zum Einfärben für Steinzeug oder Porzellan.

 
Kollektion, die für den Einbrand ( mit Zusatz von 5% Monocol V für die Pulver-Engobe) und den Zweibrand mit maximaler Farbentwicklung bei 1280°C geeignet ist.

Diese Engoben sind in flüssiger Form (250 g und 1 kg) oder als Pulver ab 5 kg erhältlich.

 

Bei Fayence-Temperatur werden die Farben eher pastellfarben sein als präsentiert.

 

 
Tipps:

Brennbereich 980 - 1280°C.

Auftragen mit Pinsel, Tauchen oder Sprühen.


BLEIFREIE HOCHTEMPERATUR-FARBENGOBES GEBRAUCHSFERTIG (FLÜSSIG) ODER IN PULVERFORM.

Die Serie "Hochtemperatur-Engobe" ist eine Kollektion farbiger Engoben, die zum Glasieren oder Dekorieren von Steinzeug- oder Porzellanstücken entwickelt wurde.

Diese Serie von Solargil ist als Pulver und flüssig (Suspension) erhältlich.

Sie können manuell mit einem Pinsel, einer Spritzpistole oder durch Tauchen aufgetragen werden.

Industriell mit Spritzpistolen und Scheiben.

Sie können sowohl für die Dekoration von Steingut als auch von Porzellan verwendet werden.

Der Temperaturbereich liegt zwischen 980°C und 1280°C, die maximale Farbentwicklung liegt bei 1280°C.

Für eine maximale Farbentwicklung bei 980°C ist es notwendig, die EASP-Engobe mit einer transparenten Glasur zu überziehen (abzudecken).

VERWENDUNG IN PULVERFORM

Je nach Art der auszuführenden Anwendung müssen Sie die entsprechenden rheologischen Parameter einstellen, d. h. :

Einstellung der geeigneten Dichte und Viskosität für jedes Emaillierverfahren.

Der prozentuale Anteil von Wasser im Verhältnis zum Pulver hängt vom verwendeten Emailliersystem sowie von der Porosität des zu emaillierenden oder zu dekorierenden Werkstücks ab (wir empfehlen, mit einem Verhältnis von 1:1 zu beginnen).

Diese Reihe von Engoben ist sowohl für den Einbrand als auch für den Zweibrand geeignet.

Wenn sie für den Einbrand verwendet werden, wird empfohlen, 5% Monocol V (5) hinzuzufügen, um eine bessere Haftung auf dem Werkstück zu gewährleisten.

Technische Daten

Composition Blei frei